The Long Tail: Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Geschäft der Zukunft

The Long Tail Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Gesch ft der Zukunft Revolutionres WirtschaftsbuchDas World Wide Web ver ndert den Konsum und damit auch die Wirtschaft Der Wert all der Millionen von Nischenprodukten die nur einen Mausklick entfernt im Internet angebot

  • Title: The Long Tail: Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Geschäft der Zukunft
  • Author: Chris Anderson
  • ISBN: 3423345314
  • Page: 304
  • Format:
  • Revolutionres WirtschaftsbuchDas World Wide Web ver ndert den Konsum und damit auch die Wirtschaft Der Wert all der Millionen von Nischenprodukten, die nur einen Mausklick entfernt im Internet angeboten werden, liegt weit ber dem der klassischen Topseller F r immer mehr Unternehmen wird deshalb der lange Schwanz all der Produkte, die sich vielleicht nur einmal im Jahr verkaufen, zum Umsatzbringer Da sich im Internet praktisch unbegrenzt viele Produkte zu minimalen Kosten bereithalten lassen, werden vermeintliche Flops auf einmal zum h chst profitablen Gesch ft Wie Unternehmen diese Chancen nutzen k nnen und was diese neue Wirtschaft f r uns alle bedeutet, zeigt Anderson in seinem revolution ren Buch Ausgezeichnet mit dem Wirtschaftsbuchpreis von Financal Times Deutschland und getAbstract.

    • [PDF] Download ↠ The Long Tail: Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Geschäft der Zukunft | by ☆ Chris Anderson
      304 Chris Anderson
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ The Long Tail: Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Geschäft der Zukunft | by ☆ Chris Anderson
      Posted by:Chris Anderson
      Published :2019-05-01T11:08:25+00:00


    About “Chris Anderson

    • Chris Anderson

      Chris Anderson Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the The Long Tail: Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Geschäft der Zukunft book, this is one of the most wanted Chris Anderson author readers around the world.



    877 thoughts on “The Long Tail: Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Geschäft der Zukunft

    • Wer versteht was Nischenprodukte sind, der braucht das Buch nicht zu lesen. Chris Anderson schlüsselt nachvollziehbar auf, warum Nischenprodukte sinnvoll sein können, erfindet aber das Rad nicht neu. Aus meiner Sicht toll um es zu verstehen, wer sich mehr erhofft, sollte umsteigen.


    • sehr informatives buch über den long tail und seine wirtschaftlichen auswirkungen. alles ist sehr gut geschildert. man erhält sehr viel input über in zukunft sehr wichtige geschäftsmodelle.absolut weiterzuempfehlen!


    • An sich nicht schlecht - jedoch viele Wiederholungen. Könnte man auf ein Drittel kürzen. Bei manchen Seiten glaubt man, diese schon gelesen zu haben! Man kann es aber kaufen.


    • HAt mir viel bei meiner Masterarbeit gehoöfen. Kann ich jedem empfehlen, der sich dafür interessiert und Tipps und Tricks braucht!


    • sehr gut lesbar und für den ein oder anderen sicher inspirierend und horizonterweiternd. viel glück beim erobern eurer neuen nische.


    • Für jeden, der sich noch nicht so sehr mit dem Markt des Long Tail auseinandergesetzt hat, bietet dieses Buch eine gute Übersicht. Schön, wenn man einen riesigen Katalog an digitalen Gütern sein Eigen nennt und diesen vertreiben kann. Denn auch der größte Mist wird irgendwann irgendwo von jemandem runtergeladen. Nur: was bedeutet das für die Hersteller dieser digitalen Inhalte? Überlebe ich nur, wenn ich auf Masse produziere? Hat das einzelne Video/Buch/Musikstück keine Chance mehr, aus [...]


    • Ich wundere mich gerade, dass dieses Buch bisher mit so wenigen Rezensionen ausgeschmückt wurde. Dabei gehört es für mich zum Standardwerk aller, die sich beruflich oder privat mit dem Thema Internet auseinander setzen.Auf eine sehr leicht verständliche und mit zahlreichen Beispielen versehen Art vermittelt das Buch volkswirtschaftliches Wissen und Auswirkungen des Internetzeitalters auf bestehende Märkte.Das Buch liefert keine Anleitung, wie man im Internet mit Nieschenprodukten erfolgreic [...]


    • Das Buch beschreibt Nischenprodukte aus verschiedenen Blickwinkeln. Printmedien => E-Books, Musik, Ebay und mehr. Es wird immer die Ausnutzung von Nischen betrachtet. An verschiedenen Beispielen dreht sich das Buch zwar etwas im Kreis, aber dennoch komplett lesenswert.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *