Personalcontrolling: Personalbedarf planen, Fehlzeiten reduzieren, Kosten steuern

Personalcontrolling Personalbedarf planen Fehlzeiten reduzieren Kosten steuern Der Praxisratgeber zeigt Ihnen wie Sie Personalcontrolling einf hren mit welchen Kennzahlen Sie die Qualit t und Quantit t Ihrer Mitarbeiter ermitteln und wie Sie die Daten f r einen professionellen

  • Title: Personalcontrolling: Personalbedarf planen, Fehlzeiten reduzieren, Kosten steuern
  • Author: Guido Lisges
  • ISBN: 3448097667
  • Page: 176
  • Format:
  • Der Praxisratgeber zeigt Ihnen, wie Sie Personalcontrolling einf hren, mit welchen Kennzahlen Sie die Qualit t und Quantit t Ihrer Mitarbeiter ermitteln und wie Sie die Daten f r einen professionellen Report aufbereiten Mit Kennzahlen zur Fluktuationsrate, zu Fehlzeiten oder berstunden k nnen Sie Personalbedarf und kosten effektiv steuern Die Themen werden prozessorientiert dargestellt am Beispiel einer Musterfirma mit 2 Betriebsstandorten mit Checklisten auf CD ROM HALTE Mitarbeiterzahlen ermitteln Personalkosten strukturieren Personalrisiken vermeiden Kennziffern ermitteln Bildungsbedarf erkennen Stimmungsbilder erheben Zukunftsprognosen erstellen anhand von Vorausschau und Prognosedaten NEU dem demographischen Wandel gezielt begegnenAUF DER CD ROM Kennzahlenrechner Excel f r punktuelle Analysen Checklisten Lernpr sentation

    • [PDF] ↠ Free Read · Personalcontrolling: Personalbedarf planen, Fehlzeiten reduzieren, Kosten steuern : by Guido Lisges ·
      176 Guido Lisges
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Read · Personalcontrolling: Personalbedarf planen, Fehlzeiten reduzieren, Kosten steuern : by Guido Lisges ·
      Posted by:Guido Lisges
      Published :2019-05-18T07:10:24+00:00


    About “Guido Lisges

    • Guido Lisges

      Guido Lisges Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Personalcontrolling: Personalbedarf planen, Fehlzeiten reduzieren, Kosten steuern book, this is one of the most wanted Guido Lisges author readers around the world.



    531 thoughts on “Personalcontrolling: Personalbedarf planen, Fehlzeiten reduzieren, Kosten steuern

    • Vom Grundsatz hat mir das Buch ganz gut gefallen: es geht davon aus, welchen Beitrag Personalcontrolling zur Unternehmnsstrategie leisten muss und gibt viele Praxistipps, was der Personalcontroller leisten muss, um in dieser Rolle erfolgreich zu sein.Das Buch ist sehr klar und stringent, gut verständlich. Was mir weniger gefallen hat, ist die Fokussierung auf produzierende Betriebe (darauf beziehen sich alle Praxisbeispiele) und der Teil, der sich mit der Messbarkeit qualitativer Faktoren besch [...]


    • Heutzutage, wo je nach der zu betrachtenden Branche die Personalkosten eine nicht unerhebliche Rolle spielen, ist der Bereich des Personalcontrollings mehr denn je gefragt. Dieses Buch befasst sich mit den Kernaufgaben eines Personalcontrollings und gibt sinnvolle und klar strukturierte Vorgaben für die Einführung oder eine mögliche Optimierung des Personalcontrollings. Ein Buch für Praktiker - ein "must have" in jeden Personalcontrollerbüro.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *