Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung - Zahlreiche Fallbeispiele - Hilfen zur Selbsthilfe: Theorie Der Inneren Erschopfung

Das Burnout Syndrom Theorie der inneren Ersch pfung Zahlreiche Fallbeispiele Hilfen zur Selbsthilfe Theorie Der Inneren Erschopfung Burnout ist ein Ph nomen das in jedem Beruf und in beinahe jeder Lebenslage auftreten kann bei Lehrern und Pflegepersonal bei K nstlern und Entwicklungshelfern aber auch bei Ingenieuren und Profess

  • Title: Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung - Zahlreiche Fallbeispiele - Hilfen zur Selbsthilfe: Theorie Der Inneren Erschopfung
  • Author: Matthias Burisch
  • ISBN: 3540237186
  • Page: 440
  • Format:
  • Burnout ist ein Ph nomen, das in jedem Beruf und in beinahe jeder Lebenslage auftreten kann bei Lehrern und Pflegepersonal, bei K nstlern und Entwicklungshelfern, aber auch bei Ingenieuren und Professorinnen Burisch entwickelt als Experte f r die Thematik eine umfassende Theorie des Burnout Syndroms die er auf sehr lebendige und mit Fallbeispielen veranschaulichte Weise darstellt Dabei spricht er sowohl Fachleute als auch Betroffene an trotz hohen theoretischen Niveaus verliert er nie den Bezug zu Alltagserfahrungen aus dem Auge Das Buch liefert prinzipiell jedem Betroffenen Deutungsmuster f r seine Situation.

    • [PDF] ↠ Free Read ´ Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung - Zahlreiche Fallbeispiele - Hilfen zur Selbsthilfe: Theorie Der Inneren Erschopfung : by Matthias Burisch ↠
      440 Matthias Burisch
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Read ´ Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung - Zahlreiche Fallbeispiele - Hilfen zur Selbsthilfe: Theorie Der Inneren Erschopfung : by Matthias Burisch ↠
      Posted by:Matthias Burisch
      Published :2019-09-19T07:37:55+00:00


    About “Matthias Burisch

    • Matthias Burisch

      Matthias Burisch Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung - Zahlreiche Fallbeispiele - Hilfen zur Selbsthilfe: Theorie Der Inneren Erschopfung book, this is one of the most wanted Matthias Burisch author readers around the world.



    546 thoughts on “Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung - Zahlreiche Fallbeispiele - Hilfen zur Selbsthilfe: Theorie Der Inneren Erschopfung

    • Der Autor hat hier sorgfältig alles zusammengetragen, was es an Forschungen und Studien über das Thema gibt.Das Buch ist sehr übersichlich gegliedert und der Autor schreibt angenehm umd verständlich.Es ist aber kein Buch um Wege aus dem Burn out zu finden, das betont der Autor auch selbst. (Obwohl man natürlich indirekt anhand der Studien überlegen kann was sinnvoll ist oder nicht)Er stellt die bekanntesten Forscher mit ihren (teilweise widersprüchlichen) Theorien gegenüber und führt sa [...]


    • Das Werk von Matthias Burisch kann wirklich jedem empfohlen werden, der sich mit der Burnout-Thematik beschäftigt. Sehr ausführlich und gründlich hat er sich dem Thema gewidmet, nicht zuletzt, um auch dem Begriff und der Diagnose mehr Gewicht zu verleihen. Dieses ist sicher nicht ein Buch, wo der/die "Ausgebrannte" schnelle Hilfe zur Selbsthilfe findet, wie es so viele andere auf dem Markt befindliche "Seelentröster" versprechen. Nein, hier geht es um Wissenschaft. Und wer sich dem Thema aus [...]


    • diese Bücher sind im Psi Zyklus sehr empfehlendswert und haben sehr gute Lehrmerkmale !Sind sehr einfach und lehrreich sehr zu empfehlen !


    • Matthias Burisch fast die aktuellen Diskussionsstand sehr gut zusammen und gibt zahlreiche Denkanstöße. Für den 5. Stern fehlen mir konkrete Umsetzungstipps um vorzubeugen, insbesondere aus Sicht des Arbeitgebers und Vorgesetzten.


    • Der absolute Klassiker zum Thema Burnout. Über Theorie und Forschung geht es hin zu echten Hifestellungen und Lösungen. Zur Selbsthilfe eignet es sich jedoch nicht, da zum Verständnis psychologische Vorkenntnisse vorhanden sein sollten. Somit gehört es in die Reihe der Fachbücher. Die umfassende weitwinklige Betrachtungsweise von Matthias Burisch erweitert den Horizont eines jeden Burout-Beraters erheblich und schafft mehr Sinn für die Individualität eines jeden Burnout-Betroffenen.


    • Das Buch erscheint - seit 1989 - nunmehr in dritter Auflage. Überabreitung und Erweiterung beziehen sich im Wesentlichen auf präzisere Fassungen bisheriger Kenntnisse, nicht auf grundlegend Neues. Gleichwohl stellt Burisch ein nach wie vor sehr gutes Modell zur Analyse von Störungen und deren Folgen bereit, in meinen Augen das seit langem beste Buch zur Erklärung von Burnout (im deutschsprachigen Raum).Der Autor, ein mit dem Forschungsgebiet sowohl aus der Lehre als auch aus eigener Erfahr [...]


    • Der Autor beweist, dass Fachliteratur keineswegs schwer zu lesen und mit Fachbegriffen überfrachtet sein muss. So gelingt es ihm, ein wissenschaftliches Werk auch dem Laien zugeänglich zu machen.Hier handelt es sich weniger um "Ratgeber-Literatur", sondern um ein wissenschaftliches Kompendium zum Thema, das ausführlich den Stand der Burn out-Forschung darstellt und kritisch beleuchtet und die verschiedenen Erklärungs- und Lösungsansätze miteinander vergleicht. Sicher ein Standard-Werk zum [...]


    • Leider ist es nicht selbstverständlich, dass ein Fachbuch, wie dieses es tut, gleichzeitig viel Information bietet und diese dann auch noch in einen anschaulichen und lebendigen Schreibstil gebettet ist. Mehr noch: Der Schreibstil schließt unnötig gestelzte Ausdrucksweise aus, manchmal kann man sogar grinsen - und das ist noch weniger selbstverstänlich!Inhaltlich bietet das Buch einen prima Überblick auf den aktuellen Stand der Forschung und veranschaulicht die Mechanismen, die zu Burnout f [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *