Mythen & Legenden - Wo das Reich der NIBELUNGEN verborgen liegt - Eine Spurensuche in DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH und UNGARN - Ein hochwertiger Fotoband mit über 160 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag

Mythen Legenden Wo das Reich der NIBELUNGEN verborgen liegt Eine Spurensuche in DEUTSCHLAND STERREICH und UNGARN Ein hochwertiger Fotoband mit ber Bildern auf Seiten ST RTZ Verlag MYTHEN LEGENDEN ist eine hochwertige Foto Bildband Reihe aufw ndig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern Bis zu kunstvolle Bilder auf Seiten Ausf hrliche Bildun

  • Title: Mythen & Legenden - Wo das Reich der NIBELUNGEN verborgen liegt - Eine Spurensuche in DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH und UNGARN - Ein hochwertiger Fotoband mit über 160 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag
  • Author: Gerald Axelrod
  • ISBN: 3800346125
  • Page: 275
  • Format:
  • MYTHEN LEGENDEN ist eine hochwertige Foto Bildband Reihe, aufw ndig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern Bis zu 190 kunstvolle Bilder auf 128 Seiten Ausf hrliche Bildunterschriften bersichtskarte Eine ideale Erg nzung zum klassischen Reisebildband.Nachdem Siegfried den Drachen Fafnir get tet und einen riesigen Schatz erbeutet hatte, zog er an den K nigshof von Worms, wo er um die Hand der sch nen Kriemhild anhielt Doch ihr Gl ck sollte nicht lange w hren Nach einem Streit zwischen Kriemhild und Br nhild, der Gemahlin von K nig Gunther, eskalierte die Situation am Hofe In Br nhilds Auftrag lockte der grimmige Hagen von Tronje den ahnungslosen Siegfried in eine Falle, erstach ihn und versenkte den verfluchten Schatz im Rhein, weil er jedem Besitzer nur Ungl ck brachte.Nun sann Kriemhild auf blutige Rache Als ihr der Hunnenk nig Etzel einen Heiratsantrag machte, ergriff sie die Gelegenheit und zog mit ihrem Gefolge von Worms ber die heutige Nibelungenstra e nach W rzburg, von dort nach Gro mehring und dann der Donau entlang ber Passau und die Wachau nach Tulln, wo Etzel sie in Empfang nahm Anschlie end fand die Hochzeit in Wien statt Danach lie sich das Brautpaar auf der Etzelburg in Esztergom Ungarn nieder Jetzt kam f r Kriemhild die Stunde der Rache Sie lud Hagen, K nig Gunther und die Nibelungen in die Etzelburg ein, wo alle einen grausamen Tod fanden Zum Schluss ereilte auch Kriemhild dieses Schicksal.Die spannende Geschichte um Liebe, Intrigen, Verrat und blutige Rache machte das Nibelungenlied zum bedeutendsten Epos des Mittelalters Dieses beeindruckende Fotobuch zeigt erstmals alle Orte, die das Nibelungenlied namentlich erw hnt und l sst so die versunkene Welt des Mittelalters mit ihren sagenumwitterten Burgen und efeubewachsenen Ruinen wieder aufleben Die Reise f hrt entlang der deutschen Nibelungen und Siegfriedstra e ber Passau zur sterreichischen Nibelungenstra e und endet bei der Etzelburg in Ungarn.Die Faszination, die das Nibelungenlied bis heute ausstrahlt, liegt aber auch in seiner Mischung aus alten Sagen und historischen Fakten, die der Dichter geschickt verkn pft Der Begleittext dieses Fotobuches erforscht deshalb die Quellen, von denen sich der Dichter inspirieren lie Skandinavische Legenden um Siegfried und seinen ber hmten Kampf mit dem Drachen, die historische Schlacht zwischen den Burgundern Nibelungen und den Hunnen im Jahr 436 und m gliche Vorbilder f r Siegfried, Kriemhild, Br nhild, Etzel und viele andere Die spannendste Frage aber lautet Gibt es den Schatz der Nibelungen wirklich Aus dem Inhalt Orte entlang der deutschen Nibelungen und Siegfriedstra e zwischen Worms und W rzburg Orte an der sterreichischen Nibelungenstra e zwischen Eferding und der Grenze bei Passau Sagen und Helden des Mittelalters Liebe, Intrige und Verrat Quellenforschung Alte Sagen und historische Fakten

    • Best Download [Gerald Axelrod] ☆ Mythen & Legenden - Wo das Reich der NIBELUNGEN verborgen liegt - Eine Spurensuche in DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH und UNGARN - Ein hochwertiger Fotoband mit über 160 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag || [Graphic Novels Book] PDF Î
      275 Gerald Axelrod
    • thumbnail Title: Best Download [Gerald Axelrod] ☆ Mythen & Legenden - Wo das Reich der NIBELUNGEN verborgen liegt - Eine Spurensuche in DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH und UNGARN - Ein hochwertiger Fotoband mit über 160 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag || [Graphic Novels Book] PDF Î
      Posted by:Gerald Axelrod
      Published :2019-06-20T19:50:22+00:00


    About “Gerald Axelrod

    • Gerald Axelrod

      Gerald Axelrod Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Mythen & Legenden - Wo das Reich der NIBELUNGEN verborgen liegt - Eine Spurensuche in DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH und UNGARN - Ein hochwertiger Fotoband mit über 160 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag book, this is one of the most wanted Gerald Axelrod author readers around the world.



    310 thoughts on “Mythen & Legenden - Wo das Reich der NIBELUNGEN verborgen liegt - Eine Spurensuche in DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH und UNGARN - Ein hochwertiger Fotoband mit über 160 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag

    • Auch dieses Buch wie gewohnt mit tollen Bildern, die Atmosphäre erzeugen.Und auch wieder eindrucksvoll recherchiert und gekonnt in Worte gefasst.So viel Hintergrundwissen über die Nibelungen in einem Buch rüber zu bringen, einfach gigantisch!Vielen Dank Axel für dieses tolle Buch!Weiter so!Ich freue mich schon auf die nächste Neuerscheinung!


    • Ok, ich persönlich vermisse die Schwarz-Weiß Bilder irgendwie, die die ersten Bücher von Gerald ausgemacht haben.Aber das Buch über die Nibelungen bietet trotzdem wieder sehr schöne Aufnahmen verpackt mit der bekannten Nibelungensage. Wieder ein gelungener Band.


    • Ein toller Bildband mit nützlichen Beschreibungen zur Örtlichkeit und einer, jeweils kurzen Übersicht zur Legende, die mich allerdings von Wortwahl, Ausdruck und Inhalt nicht unbwedingt vom Hocker gerissen hat. Nichtsdestotrotz unterhaltsam zu lesen. Den eigentlichen Zweck dieses Buches sehe ich darin, dem Leser / Betrachter Appetit auf mehr zu machen, soll heißen, sich die Schauplätze der Sagen einmal im Original anzuschauen und durch eigenes Erleben tiefer einzutauchenAusgestattet mit dem [...]


    • Inhalt und Gliederung:================Das Nibelungenlied – DAS EPOS DES MITTELALTERS !!!! Im Nibelungenlied werden viele Orte erwähnt – und diese sind allesamt in einem Bild- und Textband vereint, den ich seit Kurzem in meinem Besitz habe. Ich möchte euch davon berichtenEs sind dies neben Burgen und Ruinen auch Gedenkstätten und Denkmäler u.v.a.m. von was im Buch berichtet wird.Wir wandern entlang der Nibelungen- und Siegfriedstraße und erleben so zwischen den Seiten und Zeilen 39 Abent [...]


    • Die Suche nach dem RheingoldMit Spannung habe ich auf das neue Werk von Gerald Axelrod gewartet und wurde, wie nicht anders zu erwarten auch nicht enttäuscht.Mit " Wo das Teich der Nibelungen verborgen liegt" entführt uns Gerald Axelrod zu eben in wunderschönen Bildern zu diesen, lässt uns mit Siegfried und Hagen von Tronje durch deren Welt wandern und gibt uns diese in Bild und Text wider.Die Fotos sind wie gewohnt in Axelrods bekannter Art gestaltet, und daß sie in Farbe sind tut den Fot [...]


    • Endlich, endlich, ein neues Werk vom Meister der Fotokunst.Mit Spannung habe ich bereits auf den Band gewartet und nun wo ich ihn in den Händen halte bin ich wieder gebändigt vom Ausdruck der Bilder. Text und Bild sind eins und werden zu einer lebendigen Geschichte.Es ist wundervoll gestaltet.Man nimmt es immer wieder zur Hand und blättert darin. So wie mit allen Axelrod-Büchern.Für jeden Bücherschrank eine Bereicherung und für Auge und Geist eine magische Reise.DANKE!


    • Ein Buch mit wundervollen, geheimnisvollen Aufnahmen - meisterhaften Fotos und spannenden Texten zur Niebelungen-Saga. Das Buch weckt in mir die Lust, mal wieder die Stätten der Niebelungen zu besuchen, die bei mir ganz in der Nähe liegen, aber auch einmal eine Reise zu starten, um die sagenumwobenen Orte außerhalb Deutschlands, in Österreich oder Ungarn, die im Zusammenhang mit den Niebelungen stehen, zu besuchen. Ein rundum gelungenes Werk mit vielen, vielen Fotografien!!!


    • Mit dem vorliegenden Band ist dem Autor wieder eines seiner großartigen Werke gelungen. Die außerordentliche Recherche, die Mischung aus Geschichte und Geschichten, sowie die wirklich gelungenen Fotos machen dieses Buch zu einer Fundgrube für Historiker, Romantiker, Fotoliebhaber und einfach für alle, die Gerald Axelrods Bücher lieben.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *