Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen

Die letzten Bisons Ein Mann und sein Kampf f r den amerikanischen Westen Er ist mit der Pr rie und Kultur der Indianer verbunden wie kaum ein anderes Tier der Bison Doch im ausgehenden Jahrhundert ist von den einst Millionen Exemplaren nur noch ein Dutzend brig Denn

  • Title: Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen
  • Author: Michael Punke
  • ISBN: 3890294499
  • Page: 422
  • Format:
  • Er ist mit der Pr rie und Kultur der Indianer verbunden wie kaum ein anderes Tier der Bison Doch im ausgehenden 19 Jahrhundert ist von den einst 30 Millionen Exemplaren nur noch ein Dutzend brig Denn das Land im Westen gilt als Wunderkammer, reich an Bodensch tzen und kostbaren Tieren, die von wei en Abenteurern und J gern auf der Suche nach ihrem St ck vom Gl ck r cksichtslos ausgebeutet wird Als schlie lich der Naturwissenschaftler und Journalist George Bird Grinnell auf einer Zugreise mit einer B ffelherde kollidiert, steht f r ihn fest, dass er die Ausrottung der stolzen Riesen verhindern muss Ein leidenschaftlicher Kampf beginnt, der auch erstmals ins ffentliche Bewusstsein r ckt, wie schutzbed rftig Amerikas einzigartige Landschaft ist Eine packende Geschichte, die aktueller ist denn je und mitten hineinf hrt in den Wilden Westen.

    • Unlimited [Biography Book] ↠ Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen - by Michael Punke Ü
      422 Michael Punke
    • thumbnail Title: Unlimited [Biography Book] ↠ Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen - by Michael Punke Ü
      Posted by:Michael Punke
      Published :2019-03-26T16:23:06+00:00


    About “Michael Punke

    • Michael Punke

      Michael Punke Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen book, this is one of the most wanted Michael Punke author readers around the world.



    212 thoughts on “Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen

    • ein Buch von der ersten bis zur letzten Seite voller Geschichte, spitzenmäßig erzählt! für jeden Interessierten der Amerika-West-Eroberung zu lesen!


    • Kaum ein Tier ist so mit der amerikanischen Geschichte zu verbunden, wie der amerikanische Bisons. Und so ist dessen verknüpft mit Raubtierkapitalismus, den Indianerkriegen und der Erschließung des Kontinents mithilfe der Eisenbahn.Zuerst berichtet der Autor über die traditionellen Jagdmethoden der amerikanischen Ureinwohner, und wie diese sich mit dem Pferd veränderten. Es werden die verschiedenen Herden erklärt, von denen es zwei gab, die Süd- und die Nordherde, wobei erstere zuerst ausg [...]


    • ‚Eine Stunde später war das Werk vollbracht. Im Tal des Redwater River zu Füßen von Vic Smith lagen 107 tote Büffel. Im Jahr 1881 sollte er rund 4500 Tiere töten.‘Michael Punke erzählt in ‚Die letzten Bisons‘ von der Jagd und der beinahe vollständigen Ausrottung der amerikanischen Bisons, von Ureinwohnern und Europäern, von der transkontinentalen Eisenbahn und von der Gründung der Nationalparks. Er bietet dadurch detaillierte Einblicke in das Leben in der Prärie und die Kultur [...]


    • Michael Punke ist amerikanischer Autor, hauptberuflich arbeitet er als Jurist und Politikberater. Der breiten Öffentlichkeit bekannt wurde er als Autor des historischen Romans „The Revenant: A Novel of Revenge“, die dramatische Überlebensgeschichte des amerikanischen Pelzjägers Hugh Glass. Das Buch erschien bereits 2002, verbuchte jedoch zunächst keinen kommerziellen Erfolg. Der mexikanische Filmemacher Alejandro G. Iñárritu verfilmte den Stoff Jahre später mit Leonardo di Caprio und [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *